Du möchtest in einem Luxus-Zelt deinen Urlaub verbringen? Dann hast du sicherlich schon einmal vom Glamping gehört. Das Wort steht für „Glamourous Camping“. In Europa wird diese Form des luxuriösen Campings immer beliebter. Nicht nur in Italien, Kroatien und Frankreich gibt es geeignete Zeltplätze, auch in Deutschland an der Ostsee und in Holland an der Nordsee finden sich einige Angebote. Wir zeigen 10 der besten Glamping-Unterkünfte in Europa.

Die besten Glamping-Unterkünfte in Europa im Überblick

Was genau ist eigentlich Glamping? Es gibt zwar keine einheitliche Definition, generell kann man aber darunter das Campen in einem luxuriösen Zelt oder in einem komfortablen Wohnmobil verstehen. Die Zelte sind geräumiger, die Ausstattung hochwertig, es gibt oft eine Küche und ein eigenes Bad im Zelt. Zum Teil sind sogar Wellness-Angebote (Whirlpools) vorhanden. Auch der Service ist gut, z.B. Frühstück ans Zelt. Vor diesem Hintergrund geben wir unsere Empfehlungen ab.

#übernachten

Instatipp: Folgt HOME of TRAVEL auf Instagram, um neue Aktivitäten und interessante Orte für eure nächste Reise zu finden. Außerdem stellen wir regelmäßig interessante Reiseblogger vor, die von ihren Abenteuern berichten. Hier abonnieren >

1. Niederlande: Glamping am Zon Zee Strand an der Nordsee

GlampingNiederlande
(c) Zon Zee Strand
Ort:Callantsoog
Besonderheit:Zelt mit 2 Etagen
Preis:ab 615,- Euro / Woche

In den Dünen am Nordseestrand liegen die Luxus-Zelte von Zon Zee Strand nördlich von Amsterdam. Die Lodge ist im Strandstil eingerichtet und mit schönen Accessoires ausgestattet. Es gibt drei Schlafzimmer verteilt auf zwei Etagen. Der Wohnraum ist großzügig ausgebaut. Die stabilen und robusten Möbel sind nach Maß gefertigt.

Einzigartig ist der Esstisch mit angefügter Kochinsel. Mitten im Raum steht ein Holzofen, an denen sich die Gäste wärmen können. Eine Spielerei für Kinder ist die Badewanne, die über ein Pumpsystem mit Wasser gefüllt wird. Der gesamte Park verfügt über kostenloses WLAN.

#niederlande

2. Kroatien: Boutique Camping Nono Ban an der Adria

GlampingKroatien
(c) Boutique Camping Nono Ban
Ort:Insel Brač
Besonderheit:Swimming-Pool
Preis:ab 546 Euro / Woche

Einer der schönsten Glamping-Plätze befindet sich auf der Insel Brač in Kroatien. Im Boutique Camping Nono Ban gibt es einen großen Swimming-Pool für die Gäste, ein Restaurant und eine Bar. Der Strand von Zlatni Rat mit seiner berühmten Landzunge ist zirka 12 km entfernt.

Die Unterkünfte sind ausgestattet mit 2 bis 3 Schlafzimmern, einem großzügigen Wohn- und Essbereich mit Kühlschrank, Herdplatte, Grill und Küchenutensilien. Die Zelte verfügen zudem über ein eigenes Bad mit WC und Dusche. Es gibt einen Kamin und eine schöne Terrasse mit gemütlichen Sitzmöbeln.

#kroatien

3. Norwegen: Kuppelzelt des Arctic Dome in Bergen

Ort:Bergen
Besonderheit:Kuppelzelt am Fjord
Preis:ab 1.724,- Euro / Woche

Hier könnt ihr den Sommer in Norwegen hautnah erleben und die Natur genießen. Direkt am Fjord in Askøy bei Bergen findet ihr den Arctic Dome, der auf einem Felsen direkt am Meer steht. Das Zelt gleicht einer Kuppel mit großem Panoramafenster auf den Fjord und den nächtlichen Sternenhimmel.

Das Kuppelzelt ist im Inneren mit einem maritimen Interieur ausgestattet. Es gibt ein kleine Küchenzeile mit Mikrowelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine und Kühlschrank. Auch Grillen und Lagefeuer sind erlaubt. Die Toiletten befinden sich in einem separaten Gebäude. Die Angelausrüstung im Preis inklusive.

#norwegen

4. Slowenien: Herbal Glamping Resort in den Alpen

GlampingSlowenien
(c) Herbal Glamping Resort
Ort:Ljubno ob Savinji
Besonderheit:Whirlpool und Sauna
Preis:ab 1.722,- Euro / Woche

Den Bergen ganz nah sind Gäste im Herbal Glamping Resort Ljubno in den Alpen in Slowenien. Die Zelte sind klimatisiert und mit TV ausgestatt. Ein eigenes Badezimmer mit einer Dusche und Bademänteln sind ebenfalls vorhanden. Handtücher und Bettwäsche werden gestellt.

Es gibt außerdem einen Whirlpool und wenn gewünscht, bereitet ein Koch das Essen auf der Terrasse zu. Im Winter ist sogar Skifahren in der Nähe möglich. Zudem bietet das Herbal Glamping Ljubno auch Massageanwendungen und verfügt über eine Sauna und einen weiteren Naturpool.

#slowenien

5. Italien: Tenuta Delle Ripalte in der Toskana

Ort:Insel Elba
Besonderheit:Zelte mit Meerblick
Preis:k.A.

Neben verschiedenen Ferienwohnungen, Bauernhöfe und Hotels bietet das Resort von Tenuta Delle Ripalta auch luxuriöse Glamping-Zelte mit Liebe zum Detail. Die Safari-Zelte mit Meerblick sind umgeben von Pinienwäldern und liegen im Süden der Insel Elba. Der Strand ist etwa 3,5 km entfernt.

In den Zelten erwartet euch ein Bett mit Baldachin, ein eigenes Bad mit Massage-Dusche, eine voll-ausgestattete Küche und vieles mehr. Außerdem gibt es im Tenuta verschiedene Restaurants mit italienischer Küche und Spezialitäten der Insel Elba.

#toskana

6. Frankreich: Baumhäuser von La Sorguette in der Provence

GlampingFrankreich
(c) La Sorguette
Ort:nahe Avignon
Besonderheit:Baumhaus
Preis:ab 600,- Euro / Woche

Es ist zwar kein Zelt, dafür aber ein luxuriöses Baumhaus, das Urlauber im Freilufthotel von La Sorguette mitten in der französischen Provence finden. In Pan’s Baumhaus ist Platz für eine 4-köpfige Familie auf einer Höhe von 4 Metern. Das Vogelhaus ragt auf einer Höhe von 3 Metern über einen Fluss und bietet Platz für bis zu 3 Personen.

Ein Fernglas und Lektüre zur Vogelbeobachtung liegen bereit. Beide Baumhäuser haben Strom und sind mit Trockentoiletten ausgestattet. Das Frühstück wird jeden morgen geliefert, man muss den Korb nur an einem Seil hochziehen. Die Anlage bietet auch Safari-Zelte und mongolische Jurten.

#frankreich

7. Spanien: Dehesa de las Yeguas in der Bucht von Cádiz

GlampingSpanien
(c) Dehesa de las Yeguas
Ort:Cádiz
Besonderheit:Pferdereiten
Preis:ab 660,- Euro / Woche

Versteckt in den Pinienwäldern von Spanien übernachten Glamper in den Zelten von Dehesa de las Yeguas. Die Atmosphäre ist besonders familiär. Die Besitzer bieten Pferdereiten, Koch-Workshops und Weinverkostungen an. Der wunderschöne Strand von Cádiz ist etwa 15 km entfernt.

Jedes Safari-Zelt ist anders dekoriert und hat einen besonderen Charme. Ausgestattet sind die Unterkünfte mit einer Küche inklusive Kühlschrank, Butangasherd und Geschirr. Es gibt ein privates Badezimmer mit Dusche / WC und Außendusche. Auch einen Swimmingpool bietet die Anlage.

#spanien

8. Finnland: Glaskuppeln im Kakslauttanen Arctic Resort

Ort:Saariselkä
Besonderheit:Schlafen unter Glaskuppeln
Preis: ab 2.010,- Euro

Wunderschöne Nordlichter und den sternenübersäten Himmel könnt ihr in den weltberühmten Glasiglus im Kakslauttanen Arctic Resort in Finnland bewundern. Draußen ist es eisig kalt, im Inneren warm und kuschelig. Die Iglus bieten Platz für 2 Personen und sind mit einem angeschlossenen Bad ausgestattet. Saunas und Duschen sind in Nebengebäuden untergebracht.

Die Iglus für vier Personen haben eigene Duschen. Alle Glasiglus sind während der gesamten Nordlichtsaison buchbar, also von Mitte August bis Ende April. Je nach Jahreszeit werden im Resort außerdem Huskysafaris, Eisfischen oder Kanufahren angeboten.

#finnland

9. Österreich: Ferienparadies Natterer See in den Alpen

GlampingOesterreich
(c) Ferienparadies Natterer See
Ort:Natters bei Innsbruck
Besonderheit:Wasserpark mit Rutschen
Preis:ab 582,- Euro / Woche

Ideal für Familien sind die Glamping-Zelte im Ferienparadies Natterer See in der Nähe von Innsbruck. Am See gibt es einen Wasserpark mit Rutschen, Trampolinen und weiteren Aktivitäten. Die Safari-Lodges sind ausgestattet mit Panoramaterrasse und gemütlichen Loungemöbeln.

Die Zelte bieten Platz für 5 bis 8 Personen und verfügen über einen großzügigen Wohnraum mit komplett eingerichtetem Küchenblock, Essecke, abgetrennte Schlafräume sowie ein komfortables Bad mit Waschbecken, Rainshower-Dusche und WC. Ein Zelt bietet sogar über eine Outdoor-Badewanne.

#österreich

10. Portugal: Nature Lodge nahe der Atlantikküste

Ort:São Luís
Besonderheit:Weitläufiges Gelände
Preis:ab 485 Euro / Woche

Ein bisschen wie in Südafrika fühlen sich die Gäste in der Portugal Nature Lodge etwa 10 km von der Atlantikküste entfernt. Die gesamte Anlage ist sehr weitläufig und bietet somit viel Privatsphäre. Die Safari-Zelte sind einfach ausgestattet, bieten aber alle Annehmlichkeiten einer Ferienwohnung.

Die Zelte verfügen über ein bequemes Bett und einer gemütlichen Sitzecke. Die kleine, voll ausgestattete Küche sowie das Badezimmer liegen im hinteren Teil des Zeltes mit direktem Zugang vom Wohnbereich. In der Hängematte könnt ihr die Seele baumeln lassen.

#portugal

Weitere Reisetipps

Glamping ist zwar die luxuriöse Form des Campings, dennoch solltest du beachten, dass du dich immer noch im Freien befindest. Viele Unterkünfte stehen auf herkömmlichen Zeltplätzen oder in der Natur. Das Mitnehmen von nützlichen Camping-Utensilien wird empfohlen. Auch warme Kleidung und Mückenspray sollten in deinem Reisegepäck nicht fehlen. Günstig sind die Glamping-Angebote übrigens auch nicht wirklich. Die Preise für eine Nacht liegen in der Hauptsaison bei 100 bis 200 Euro. Dafür kommst du der Natur näher und musst nicht auf den Komfort eines Hotels verzichten.

Lage

Praktischer Links

Kommentar verfassen