Jeder Reisende hat eine Bucketlist von Ländern, Städten und Urlaubsorten, die er einmal in seinem Leben besucht und bereist haben will. Dazu gehören Klassiker wie der Grand Canyon oder exotische Ziele wie der Torre del paine Nationalpark in Chile. Die Welt ist groß und die Anzahl an interessanten Orten ist unendlich. Daher haben wir die 25 besten Reiseziele der Welt zusammengestellt, um deine Entscheidung ein bisschen zu erleichtern.

Die schönsten Reiseziele der Welt im Überblick

Egal, ob du lieber Kultur, Strand, Berge oder historische Stätten bei deinen Reisen besuchst, mit unserer Liste der besten Reiseziele der Welt wirst du ganz sicher das Passende für dich finden. Wir hoffen, dass wir dich für deine nächsten Trips inspirieren können.

#aktivitäten

Instatipp: Wo befinden sich die die schönsten Plätze für Fotos? Welche Motive eignen sich besonders? Welche Blogger kennen sich am Reiseziel gut aus? In diesem Feld geben wir dir wertvolle Tipps rund ums Bloggen, Fotografieren und Videodrehen, um das Beste aus deinem Aufenthalt herauszuholen.

1. Malediven: Beliebtes Urlaubsziel im Indischen Ozean

Malediven

Ein Paradies auf Erden. Nicht ohne Grund ist die Inselgruppe im Indischen Ozean Ziel vieler frisch verheirateter Paare in ihren Flitterwochen. Am Strand liegen, im türkisfarbenen, kristallklaren Wasser schwimmen und beim Schnorcheln die Fische bewundern. So sieht Urlaub aus.

#malediven

2. Amsterdam: Die schönste Stadt der Niederlande

Amsterdam

Fahrräder, Grachten und Geschichte. Amsterdam gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Jährlich wollen über 18 Millionen Touristen die scheinbar schwimmende Stadt mit ihren alten Häusern, die Museen und das Rotlichtviertel sehen.

#niederlande

3. Trolltunga: Spektakuläre Felsformation in Norwegen

Trolltunga
© Scott Sporleder / Matador Network / www.fjordnorway.com

Norwegen mit seinen beeindruckenden Fjorden ist atemberaubend, einschüchternd und faszinierend. Gigantische Felsformationen, tiefe Schluchten und extreme Landschaften zeigen die Macht der Natur auf eine unvergleichliche Weise. Dieses Reiseziel ist für echte Outdoor-Fans und Naturliebhaber.

#norwegen

4. Phang Nga: James Bond Insel in Thailand

JamesBondIsland

Thailand ist ein Reiseziele, das auf vielen Wunschlisten steht. Besonders die James Bond Insel Phang Nga ist ein beliebtes Ausflugsziel. Aus Gründen des Naturschutzes dürfen Boote allerdings nicht nah an die Insel heran. Ein großartiger Anblick ist der imposante Felsen trotzdem.

#thailand

5. Schloss Neuschwanstein: Märchenschloss in Deutschland

SchlossNeuschwanstein

Ein Traumschloss wie aus einem Disney-Film? Schloss Neuschwanstein ist eine von Deutschlands meistbesuchten Sehenswürdigkeiten. Durch die wunderschönen, prunkvollen Räume gehen und von großen Bällen träumen, das sollte jeder mindestens einmal im Leben gemacht haben.

#deutschland

6. Torres del Paine: Bekannter Nationalpark in Chile

Patagonia

Karge Landschaft, schroffe Felsen, hohe Gipfel und massive Gletscher. Der Torres del Paine ist einer der bekanntesten Nationalparks in Chile. Sein höchster Gipfel ist 3050 Meter hoch. Hier ist tageslanges Wandern möglich, ohne einer Menschenseele zu begegnen.

#chile

7. Bali: Trauminsel in Indonesien

Bali

Vornehmlich ein Ziel für Backpacker zieht Bali in Indonesien die meisten Besucher an. Unzählige Tempel, Reisfelder auf weitläufigen Terrassen und traumhafte Strände. Wer surfen lernen will, ist auf Bali richtig. Und wer nicht gerade in Kuta übernachtet, erlebt auch die balinesische Kultur.

#indonesien

8. Dubrovnik: Drehort von Game of Thrones in Kroatien

Dubrovnik

Aktuell wird die Stadt besonders von Fans der Serie Game of Thrones gestürmt, die die Drehorte besuchen wollen. Deshalb unser Geheimtipp: Erkunde die Stadt in der Nacht. Zwischen den alten Mauern in der Dunkelheit fühlst du noch, was Dubrovnik ausmacht.

#kroatien

9. Grand Canyon: Riesiges Naturwunder in den USA

GrandCanyon

Oft bleibt nur ein „oh, wow“, wenn man an der Kante steht und über das riesige Tal schaut, das sich bis zum Horizont zieht. Auch wenn täglich viele Reisebusse mit Touristengruppen aus aller Welt ankommen, gibt es noch Möglichkeiten, den Grand Canyon in Ruhe zu erkunden.

#usa

10. Sardinien: Die schönsten Strände in Italien

Sardinien

Das echte la dolce vita finden Reisende in Sardinien mit verträumten Fischerorten, gutem Essen und ursprünglicher Lebensfreude. Die zweitgrößte Insel im Mittelmeer mit ihrer Hauptstadt Cagliari und der vielfältigen Natur ist auch bekannt für seine schönen Strände.

#italien

11. Pyramiden von Gizeh: UNESCO Weltkulturerbe in Ägypten

Pyramiden

Alte Götter, Wüste und die Pyramiden: Ägypten hat eine lange und mystische Geschichte, die Reisende aus aller Welt seit jeher fasziniert. Die Pyramiden von Gizeh gehören zu den sieben Weltwundern der Antike und daher zu den 25 besten Reiseziele der Welt.

#ägypten

12. Banff: Spektakulärer Nationalpark in Kanada

Banff

Kanada ist bekannt für seine eindrucksvolle und unberührte Natur und ist deshalb auf jeden Fall eine Reise wert. Der spektakuläre Nationalpark Banff mit gewaltigen Gipfeln, tiefen Wäldern und klaren Bergseen ist dabei eine der beliebtesten Destinationen.

#kanada

13. Amalfiküste: Steilabfallende Felsenküste in Italien

Amalfi

Alte Gebäude, die sich die steile Küste hinaufziehen unter blauem Himmel und über blauem Meer. Das ist ein echtes Postkartenidyll und genau das finden Reisende an der Amalfiküste in Italien. Wer dort Urlaub macht, sollte unbedingt die Grotta dello Smeraldo erleben.

#italien

14. Dresden: Kulturstadt von Weltrang in Deutschland

Dresden

Dresden ist Kultur pur. Dort erleben Besucher einen einzigartigen Mix von Musik, Kunst, Geschichte und Moderne. Wer nur wenig Zeit hat, besucht die Frauenkirche. Wer länger bleibt, spaziert an der Elbe, flaniert rund um den Zwinger und besichtigt die Semperoper.

#deutschland

15. Machu Picchu: Ruinenstadt der Inka in Peru

Peru

Jeder hat schon einmal ein Selfie gesehen, wo jemand auf einem Hügel über der imposanten Bergstadt inmitten der Anden sitzt. Wir finden, Machu Pichu sollte jeder einmal bereist haben. Wichtig: Kauft eure Tickets frühzeitig. Der Zutritt pro Tag ist begrenzt.

#peru

16. Halong Bay: Sinkendes Kalksteinplateau in Vietnam

Halongbay

Auch Vietnam zählt weltweit zu den typischen Backpacker Destinationen, besonder Halong Bay erfreut sich täglich zahlreicher Besucher. Die Bucht mit 1969 Kalkfelsen, die zum Teil mehrere hundert Meter aus dem Wasser ragen, gehört zum UNESCO Weltnaturerbe.

#vietnam

17. Tokio: Moderne Metropole in Japan

Tokio

Wer Metropolen mag, wird den schnellen Life Style in Tokio lieben. 38 Millionen Menschen tummeln sich in der pulsierenden Megastadt, die niemals schläft. Unser Favorit: Das Geek-Viertel Akihabara mit Pachinko-Hallen und acht-etaigen Buchläden.

#japan

18. Great Barrier Reef: Tauchparadies in Australien

GreatBarrierReef

Das Great Barrier Reef besteht aus über 2500 einzelnen Riffen, ist das größte Korallenriff der Erde und gehört zum Unesco Weltnaturerbe. Tauchfans werden hier ganz sicher auf ihre Kosten kommen. Aufgrund des Klimawandels ist auch dieses einzigartige Stück Natur bedroht.

#australien

19. Gardasee: Der größte See in Italien

Gardasee

Niedliche Dörfer am Ufer eines riesigen Sees, umgeben von eindrucksvollen Bergen. So sieht echte Idylle aus. Wer an den Gardasee fährt, findet Entspannung, Entschleunigung und Lebensfreude. Besonders von März bis Oktober ist der größte See Italiens ein beliebtes Reiseziel.

#italien

20. New York City: Die berühmteste Stadt der USA

NewYorkCity

Der Big Apple ist für viele Reisende eine der Destinationen, die sie einmal im Leben besuchen möchten. Die riesigen Häuserschluchten, der Central Park und der amerikanische Lebensstil der Großstadt machen diese Stadt zu einem der schönsten Reiseziele der Welt.

#usa

21. Matterhorn: Einer der höchsten Berge der Schweiz

Matterhorn

Die markante, weltbekannte Form des Bergmassivs lässt Wandererherzen bereits beim bloßen Anblick höherschlagen. Die eindrucksvolle Natur der Schweizer Bergwelt und die anspruchsvollen Wanderwege sind Grund genug, das Matterhorn auf unsere Liste der schönsten Reiseziele der Welt zu setzen.

#schweiz

22. Blaue Lagune: Thermalfreibad in Island

BlaueLagoone

Island ist eine Reise wert, nicht nur wegen seiner extremen Landschaft und der Nordlichter. Sondern im hohen Norden wartet auch Entspannung pur, wenn man sich in die heißen Quelle sinken lässt und in den klaren Himmel der eisigen Winternacht hinaufsieht.

#island

23. Kapstadt: Sonnige Metropole in Südafrika

Kapstadt

Der Tafelberg, das Kap der guten Hoffnung und watschelnde Pinguine auf Robben Island oder am Boulders Beach beobachten. Das sind nur einige wenige Highlights von Kapstadt. Diese außergewöhnliche Stadt muss einfach jeder für sich selbst entdecken.

#südafrika

24. Chinesische Mauer: Weltwunder in China

ChinesischeMauer

2336 Kilometer! Das muss man sich einmal vorstellen, wie gigantisch lang das ist. Die Chinesische Mauer ist völlig zu recht zu einem der neuen sieben Weltwunder gewählt worden und schafft es auch auf unsere Liste der schönsten Reiseziele der Welt.

#china

25. Punta Cana: Traumstrand in der Dominikanischen Republik

Bavaro
Bavaro Beach, (c) Pixabay

Karibik-Flair mit Sonne, Strand, Palmen und guter Musik bietet Punta Cana in der Dominikanischen Republik. Das klare Wasser und der weiße Sand sind echte Touristenmagneten. Daher sollten sich Reisende auch auf All-Inclusive-Burgen einstellen.

#dominikanischerepublik

Lage

Praktische Links

Gut zu wissen

Jedes Reiseziel ist einzigartig und hat etwas zu bieten. Dabei ist es aber wichtig, seinen eigenen Reisestil gut einschätzen zu können. Wer Ruhe und Entspannung sucht, wird zum Beispiel am Ballermann nicht glücklich werden. Wer die Kultur des Landes authentisch erleben wird, wird in einigen Regionen in Thailand Schwierigkeiten haben. Deswegen ist es entscheidend, sich selbst erst einmal zu fragen, was man von einer Reise erwartet. Denn wer seine eigene Ziele und Wünsche kennt, vermeidet Enttäuschungen. Deswegen unser Tipp: Geht erst einmal in euch, überlegt, was ihr wollt und wählt dann eure persönlichen besten Reiseziele der Welt.

Kommentar verfassen